Auerbach & Keller

Mit ihren Wohlfühl-Krimis um die Haushüterin und unfreiwillige Ermittlerin Pippa Bolle aus Berlin bereichert das Autorinnenduo Auerbach & Keller (alias Fenna Williams und Brenda Stumpf) die Leselandschaft um die erste deutsche Comic-Crime-Reihe.

Die Geschichten sind humorvoll, sympathisch und skurril - Ströme von Blut sucht man vergeblich - und trotzdem spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

Eine Besonderheit der Reihe ist, dass jeder Band woanders spielt: mal ist es Deutschland, mal England, Frankreich oder Schottland. Aber immer im Mittelpunkt des Geschehens: die rothaarige, clevere Pippa - und zusammen mit ihr viele weitere liebevoll und authentisch gezeichnete Figuren.



Unter allen Beeten ist Ruh'

Pippa Bolles 1. Fall als Haushüterin

Ein Sommer auf der idyllischen Insel Schreberwerder mitten in der Havel? Ein Paar Wochen lang ein Haus samt Parzelle hüten - umgeben von netten Kleingärtnern? Pippa Bolle sagt sofort zu.

Aber von wegen "Idylle": Pippa landet mitten in einem Wespennest. Inselnachbar und Immobilienhai Lutz Erdmann scheut vor keinem Druckmittel zurück, um sämtliche Parzellen der Insel in seinen Besitz zu bringen, denn er plant dort ein luxuriöses Wellness-Resort. Auf der Insel formiert sich erbitterter Widerstand, und es wird mit tödlichen Bandagen gekämpft ...

List TB / ca. 370 Seiten / 8,99 Euro

ISBN: 978-3-548-61037-5


 

Dinner for one, Murder for two

Pippa Bolles 2. Fall

Gern erfüllt Pippa ihrer englischen Oma Hetty den Wunsch, das kleine Cottage im Dörfchen Hideway zu hüten - hat sie so doch die Möglichkeit, das Shakespeare-Festival in Stratford-upon-Avon zu besuchen.

Im Harmony House Hotel, direkt neben Pippas Domizil, hat eine internationale Schauspielertruppe unter der Führung des berühmt-berüchtigten Regisseurs Hasso von Kestring ihr Hauptquartier aufgeschlagen, um ihren Beitrag zum Festival zu proben. In maßlosem Ehrgeiz beschwört der Theaterregisseur ein Drama Shakespeare´schen Ausmaßes herauf - und Pippa will doch eigentlich nur helfen ...

List TB / ca. 430 Seiten / 8,99 Euro

ISBN: 987-3-548-61038-2


 

Tote Fische beißen nicht

Pippa Bolles 3. Fall

Pippa wähnt sich im Glück: Sie soll in Südfrankreich die Renovierung eines Sommerhauses überwachen. In der Nähe von Toulouse bezieht sie eine Ferienwohnung, die Pascal, charmanter Koch des Restaurants "au Vent Fou", ihr unentgeltlich zur Verfügung stellt.

Als dann noch der Berliner Angelclub "Kiemenkerle e.V." zum großen Wettangeln anreist, ist es mit der Ruhe vorbei, denn plötzlich gibt es einen Toten. Und schon befindet sich Pippa, Detektivin wider Willen, mitten in einem neuen Fall ...

List TB / ca. 440 Seiten / 8,99 Euro

ISBN: 978-3-548-61089-4



Ins Gras gebissen

Pippa Bolles 4. Fall

Ein großzügiger Scheck lockt Pippa in die beschauliche Altmark: Christabel Gerstenknecht, die fast hundertjährige Besitzerin einer Gartenzwergmanufaktur, engagiert Pippa für zwei Wochen als Gesellschafterin.

Der Traum von leicht verdienten Geld ist schnell ausgeträumt: Das tägliche Arbeitspensum der rüstigen alten Dame, ein mysteriöser Spökenkieker, seltsame Todesfälle, Störche und Gartenzwerge auf Wanderschaft sowie ein Kommissar, der Pippas Hilfe benötigt, halten die Haushüterin rund um die Uhr auf Trab.

List TB / ca. 430 Seiten / 8,99 Euro

ISBN: 978-3-548-61090-0



Tote trinken keinen Whisky

Pippa Bolles 5. Fall

Flüssiges Gold, Dudelsäcke und wilde Landschaften - darauf freut sich Pippa, als die die Einladung ihrer Freunde Duncan und Anita zu deren Hochzeit auf die schottische Halbinsel Kintyre annimmt.

Im Gepäck hat Pippa das perfekte Hochzeitsgeschenk: Während der Flitterwochen des Brautpaares soll sie Duncans Whiskybrennerei hüten.

Schon bald sind die Ereignisse so stürmisch wie das Novemberwetter, und zwischen Leichen und schottischen Flunkereien lernt Pippa viel über alte Bräuche und neue Freundschaften ...

List TB / ca. 430 Seiten / 9,99 Euro

ISBN: 978-3-548-61117-4


NEU im Juli 2016:

Des Katers Kern

Pippa Bolles 6. Fall

Berge, Seen und schönster Sonnenschein - im österreichischen Plutzerkogel ist die Welt noch in Ordnung. Hier an der Genussakademie sollen gestresste Großstädter das Entspannen lernen.

Doch ausgerechnet in dieser malerischen Bilderbuchkulisse geht ein Erpresser um, und Pippa besucht undercover als Urlauberin die Akademie, um den Verfasser der Drohbriefe ausfindig zu machen. Wer könnte einen Grund haben, den guten Ruf der Akademie zu schädigen?

Zunächst tappt Pippa im Dunklen, und dann wird auch noch eine Leiche gefunden ...

List TB / ca. 400 Seiten / 9,99 Euro

ISBN:  978-3-548-61161-7